Studie zur Vorbeugung von
Darmpolypen mit Grüntee-Extrakt

Aktuelles

08.02.2016

Keine Aufnahme neuer Teilnehmer mehr!

Seit Juni 2015 können wir leider keine neuen Studienteilnehmer mehr aufnehmen. Die Studie befindet sich seit dem in der Abschlussphase. Alle Studienteilnehmer werden wie bisher von ihrem jeweiligen Studienzentrum betreut. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das für sie zuständige Studienzentrum oder an das KKS in Halle. Ihr MIRACLE-Team[Lesen Sie mehr...]

07.01.2016

Ein neues Jahr beginnt…

Das Team der MIRACLE-Studie wünscht Ihnen ein gesundes neues Jahr 2016. Auch in diesem Jahr wollen wir wieder tatkräftig an unserer Studie arbeiten und uns der Frage widmen: welche Auswirkung hat  das Naturprodukt Grüntee-Extrakt auf das erneute Auftreten von Darmpolypen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir über den aktuellen Stand bzw. über aktuelle Auswertungen unserer Studie noch keine Aussagen treffen werden. Erst, wenn auch der letzte...[Lesen Sie mehr...]

13.08.2014

Steigende Teilnehmerzahlen

Dank den über 42 Zentren der MIRACLE-Studie konnte gestern im Universitätsklinikum Ulm der 750-ste Teilnehmer rekrutiert werden. Die Studienzentren sind sehr bemüht geeignete Teilnehmer für die Studie zu finden. Sind Sie zwischen 50 und 80 Jahren, hatten in den letzten 6 Monaten eine Darmspieglung mit Polypabtragung und haben Interesse an einer Teilnahme? Dann informieren Sie sich an einem Zentrum in Ihrer Nähe oder über unsere kostenfrei...[Lesen Sie mehr...]

06.06.2014

700 Teilnehmer - und es werden mehr

Im Studienzentrum des Evangelischen Krankenhauses Bethesda wurde heute der 700-ste Teilnehmer in die MIRACLE-Studie rekrutiert. Über 40 Studienzentren, in ganz Deutschland verteilt, helfen mit, geeignete Probanden für die Studie zu finden und diese im Rahmen der Grüntee-Studie optimal zu betreuen. Möchten auch Sie an der MIRACLE-Studie teilnehmen, dann können Sie gern in einem der Studienzentren, in Ihrer Nähe oder unter der kostenfreien Hotline 0800...[Lesen Sie mehr...]

28.04.2014

Nicht abwarten...

Nicht abwarten –Tee trinken! Die Technikerkrankenkasse berichtet: Der "early morning tea" hat in England bis heute Tradition. Man genießt ihn vor (!) dem Aufstehen - vorausgesetzt, es gibt jemanden, der ihn serviert. Tee weckt nicht nur die Lebensgeister. Er begleitet wärmend so manche wollsockige Lesestunde auf dem Sofa und meint es auch in Sachen Gesundheit gut mit uns. Das eine oder andere Zipperlein lässt sich mit dem dampfenden Gebräu...[Lesen Sie mehr...]

04.04.2014

Ist grüner Tee die künftige Wunderwaffe gegen Krebs?

Bild.de berichtet: Dass grüner Tee gesund ist, darüber sind sich die Experten mittlerweile einig. Aber es gibt kaum Studien, die die heilsame Wirkung wissenschaftlich bestätigen. Das soll sich jetzt ändern! Lesen Sie weiter… Möchten Sie auch an der MIRACLE-Studie teilnehmen? Bei Interesse informieren Sie sich an einem Zentrum in Ihrer Nähe. [Lesen Sie mehr...]

24.03.2014

600 Studienteilnehmer rekrutiert

Der 600ste Studienteilnehmer wurde nun im Zentrum Aalen (Ostalbklinikum) rekrutiert. Seit November 2011 können Interessierte in ganz Deutschland an der Studie teilnehmen. In der MIRACLE-Studie soll untersucht werden, welche Auswirkung das Naturprodukt Grüntee-Extrakt auf das erneute Auftreten von Darmpolypen hat. Es können Frauen und Männer im Alter zwischen 50 und 80 Jahren teilnehmen, die sich in den letzten sechs Monaten einer...[Lesen Sie mehr...]

Treffer 8 bis 14 von 18
zum Seitenanfang